Aktuelle Pressemitteilungen Foto: A. Zelck / DRKS
MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service
  3. Meldungen

Aktuelle Meldungen aus dem Kreisverband

Nikolauskonvoi

"Ein bißchen so wie St. Martin möcht ich manchmal sein..."


Unter diesem Motto möchten auch wir mit Kindern teilen, denen es nicht so gut geht wie uns. In diesem Jahr haben wir den Verein "Hinsehen und Helfen e.V." unterstützt,  der zum wiederholten Male das Hilfsprojekt "Nikolauskonvoi" organisiert. Ziel des Projektes ist es, in die armen Regionen im Süden Rumäniens ein wenig Freude zu bringen.


Viele Kinder brachten ein neues oder guterhaltenes Spielzeug von zu Hause mit und gemeinsam packten wir beim Martinsumzug ein großes Packet das bestimmt viele Kinderaugen zum Leuchten bringen wird.

Weiterlesen

Martinsumzug

"Ich geh mit meiner Laterne...."


In den Tagen vor dem Martinsumzug bastelten die Kinder fleißig an ihren Laternen, übten das Martinsspiel und sangen die Laternenlieder. Als es dann endlich los ging war die Freude groß. Nach dem Gottesdienst fand vor der Kirche das Martinsspiel statt. Unter den Klängen der Jugendkapelle der Musikschule Offingen ritt St. Martin voran, gefolgt von einem "Lichtermeer".  Ein herzliches Dankeschön an alle die dazu beigetragen haben das dieser Abend wieder wunderschön wurde.

Weiterlesen

Schwimmkurs ausgebucht!

Liebe Eltern,
Unser Schwimmkurs ist voll !
Wir bedanken uns für ihr Vertrauen und wünschen ihren Kindern viel Spaß und Erfolg in unserem Kurs.
Ihre Wasserwacht Thannhausen
Weiterlesen

Eröffnung unseres neuen Kinderhauses in Offingen

Eröffnung des neuen BRK-Kinderhauses Glücksstern am 28.10.2017! Weiterlesen

Stephan Knoll erhält Auszeichnung

Stephan Knoll aus Ziemetshausen erhält für seine herausragenden Verdienste um das Jugendrotkreuz im Kreisverband Günzburg das JRK Ehrenzeichen in Bronze. Josef Onischko, Vorsitzender des Bezirksausschusses JRK in Schwaben, hob in seiner Ansprache die Leistungen hervor, die Stephan Knoll in den letzten zwei Jahren erbracht hat. Vor allem die Öffentlichkeitsarbeit, sei es die Organisation und Durchführung des JRK Malwettbewerbs oder die Initiierung des Schulsanitätsdienstprojektes, waren herausgehobene Tätigkeiten, die über die Landkreisgrenzen hinweg große Anerkennung fanden.

Weiterlesen

Zeltlager der Jugendgruppe

Vergangenes Wochenende war es wieder so weit, das Highlight des Jahres für die Jugendgruppe, unser alljährliches Zeltlager!

 

Am späten Freitagnachmittag trafen die Kinder und Jugendlichen unserer Ortsgruppe, sowie schon seit Jahren Tradition unsere Freunde von der Wasserwacht Nonnenhorn, am Zeltplatz unserer Wasserwachthütte am Mooswaldsee ein. Nach dem Aufbau der Zelte und einem gemütlichen Grillabend stand noch eine Grusel-Nachtwanderung auf dem Programm. Davon  konnte man sich danach am Lagerfeuer erholen. 

Der Samstag stand ganz im Zeichen der Theorieausbildung. Erste Hilfe,...

Weiterlesen

40 Jahre im Dienste des Roten Kreuzes

40 Jahre im Dienste des Roten Kreuzes, davon
30 Jahre Kreisgeschäftsführer des BRK Kreisverbandes Günzburg

 

Der Vorsitzende des BRK Kreisverbandes Matthias Kiermasz und seine beiden Stellvertreter Johannes Schropp und Kai-Uwe Kugelmann überraschten Kreisgeschäftsführer Werner Tophofen mit einer kleinen Feierstunde im Kreise seiner engsten Mitarbeiter, um ihm zu seinem 30 jähriges Dienstjubiläum als Kreisgeschäftsführer des BRK Kreisverbandes Günzburg zu gratulieren.


Die ersten 10 Jahre seiner RK-Tätigkeit verbrachte Werner Tophofen im Kreisverband Passau. Am 01.07.1987 bestellte ihn der...

Weiterlesen

Großer Umzug des BRK-Kinderhaus Glücksstern

Am Samstag, den 24. Juni 2017 war es soweit, wir konnten mit unserem Kinderhaus endlich die neuen Räume im funkelnagelneuen Haus beziehen.

 

Alle Mitarbeiterinnen der KiTa, Kollegen aus der Verwaltung und Horst Kunath (Fa. Kunath UG) mit einem seiner starken Männer halfen tüchtig zusammen.
Bei strahlendem Sonnenschein und nahezu 30° war der Umzug schon ein wenig ein Kraftakt für uns alle, so Petra Tophofen (Abteilungsleitung Soziale Dienste). Da die Kolleginnen in der KiTa mit den Kindern jedoch schon optimal vorgearbeitet hatten, verlief der Umzug selber reibungslos und zügig. Kartons und...

Weiterlesen

Mach mit!

Imagefilm der Wasserwacht Bayern

 

 

<iframe height="240" src="https://www.wasserwacht.bayern/fileadmin/wasserwacht/downloads/Imagefilm_Wasserwacht_Bayern.mp4" width="320"></iframe>

 

Weiterlesen

25 Jahre im Dienste des Roten Kreuzes

Frau Erika Wiesmiller feierte ihr 25-jähriges Dienstjubiläum im Kreise ihrer Kolleginnen und Kollegen

 

Die Laufbahn von Frau Erika Wiesmiller im Kreisverband Günzburg, begann in der Dienststelle Krumbach. Hier war sie als Verwaltungsmitarbeiterin tätig.
Nachdem die Geschäftsstelle in Günzburg auch die Verwaltungszentrale des
Kreisverbandes wurde, musste auch Frau Wiesmiller ihr Tätigkeitsfeld von
Krumbach nach Günzburg verlagern.
Durch ihr umfassendes Wissen, ihr überdurchschnittliches Engagement und ihre
stetige Bereitschaft zur Fortbildung wurde ihr die Führung der Buchhaltung
übertagen.
...

Weiterlesen

Seite 3 von 9.